Aktuelle Informationen der Ortsgemeinde Plein !
  Formular für Ihre Hinweise, Wünsche, Anregungen und Verbesserungsvorschläge:                  Diese Seite drucken



    Ausfall der Sprechstunde   

(Dienstag, 20. Juni 2017)


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

am 28. Juni 2017 fällt die Sprechstunde aus.

Euer Ortsbürgermeister Bernd Rehm

nach oben

 

    Wegwerfen von Müll auf Wanderwegen  

(Montag, 19. Juni 2017)


Liebe Wanderer, Walker, Spaziergänger,

die Ortsgemeinde hat unsere Wanderwege neu ausgeschildert und hält sie auch darüber hinaus durch Freischneiden und Mulchen in Ordnung.
Es muss jedoch festgestellt werden, dass die Nutzer dieser Wege achtlos ihren Müll (Flaschen, Plastikbecher, Tempotaschentücher, Papiertüten etc.) einfach achtlos wegwerfen. Da diese so gut wie nicht verrotten, müssen diese eingesammelt werden.
 
Daher die Bitte: "Holt diesen Restmüll bitte wieder mit und entsorgt ihn fachgerecht." 

Dadurch schont ihr die Umwelt und die nachfolgenden Nutzer können eine saubere Natur vorfinden. Die Gemeinde als auch die Nutzer danken es euch. Ihr wollt ja auch nicht, dass man Müll in eure Vorgarten wirft. 

Euer Ortsbürgermeister Bernd Rehm

nach oben

    Müll auf der Grünabladestelle  

(Montag, 19. Juni 2017)


Liebe Nutzer/innen der Grünabladestelle,

es muss regelmäßig festgestellt werden, dass auf der Grünabladestelle auch Müll mit entsorgt wird. So findet man u.a. Müllsäcke, Draht, Blumentöpfe und ähnliches. Es darf derzeit nur Grünschnitt abgeladen werden.
Daher die Bitte außer reinem Grünschnitt keine anderen Materialen dort zu entsorgen. Danke dafür.

Euer Ortsbürgermeister Bernd Rehm

nach oben

    Fundsachen  

(Montag, 19. Juni 2017)


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

am 14.06.2017 wurde in der Straße "Zum Friedhof" ein Autoschlüssel der Marke OPEL mit einem Reifentiefenmesser als Anhänger gefunden.
Am 16.06.2017 wurde auf dem Spielplatz ein Schlüsselpaar gefunden.

Die Verlierer können die Gegenstände bei mir abholen.

Euer Ortsbürgermeister Bernd Rehm

nach oben

    Protokoll der Gemeinderatssitzung am 01.06.2017  

(Montag, 19. Juni 2017)


Liebe Bürgerinnen und Bürger,
das Protokoll zur öffentlichen Sitzung des Gemeinderates vom 01. Juni 2017 können Sie hier nachlesen:

Euer Ortsbürgermeister Bernd Rehm

nach oben

    Urlaubsvertretung  

(Freitag, 16. Juni 2017)


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

vom 01.07. bis 08.07.2017 befinde ich mich im Urlaub.
Meine Vertretung übernimmt der 1. Beigeordnete Günter Zelder, Hof Holmen, Tel.: 0160-93214612.

Die Sprechstunde am 05.07. fällt aus.

Euer Ortsbürgermeister Bernd Rehm

nach oben

    Geburtstage unserer älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger  

(Sonntag, 11. Juni 2017)


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

folgende Personen feiern im Monat Juni 2017 ihren Geburtstag:  

am 02.06. wird Herr Gregor Koller 87 Jahre
am 06.06. wird Herr Walter Linden 81 Jahre
am 25.06. wird Frau Maria Teusch 86 Jahre
am 29.06. wird Herr Günther Meyer 86 Jahre

Wir gratulieren ihnen ganz herzlich und wünschen weiterhin viel Energie, Lebensfreude und gute Gesundheit.

Euer Ortsbürgermeister Bernd Rehm

nach oben

    neuer Pfarrbrief für die Zeit ab 13.06.2017

(Mittwoch, 07. Juni 2017)


Den aktuellen Pfarrbrief finden Sie unter dem Menüpunkt: Kirchengemeinde

nach oben

    Beschwerden über Hundebesitzer    

(Sonntag, 04. Juni 2017)


Liebe Hundebesitzer/innen,
 
erneut muss ich mich an die Hundebsitzer/innen wenden.

Es gibt wieder Beschwerden über Hundebesitzer, die ihre Hunde frei rum laufen lassen und die die Hinterlassenschaften ihrer Vierbeiner einfach liegen lassen. Ich finde das nicht in Ordnung. Letztlich müssen dies die Anwohner oder die Gemeindearbeiter entfernen, was zu Verärgerungen führt. Das muss doch nicht sein. Daher nochmals die Bitte an die Hundebesitzer: Sammelt die Überreste eurer Hunde ein.
 
Die Gemeinde hat extra 4 Hundebeutelspender auf gehangen um sie zu benutzen. Sollten diese für den einen oder anderen Hundebesitzer ungünstig postiert sein, könnt Ihr bei mir kostenlos Beutel erhalten.
 
Ihr wollt doch auch nicht, dass es auf euren Anwesen zu irgendwelchen unangenehmen Verunreinigungen kommt. Entsprechende Rücksichtnahmen fördern das Gemeinwohl. Nehmt die Hunde auch an die Leine, dann wisst ihr auch, wo eure Hunde etwas hinterlassen haben.
 
In diesem Zusammenhang möchte ich auf die Gefahrenabwehrverordnung der Verbandsgemeinde Wittlich-Land bezüglich der Führung und Haltung von Hunden hinweisen. Es gilt folgendes:
 
„Auf öffentlichen Straßen und Anlagen innerhalb bebauter Ortslagen dürfen Hunde nur angeleint geführt werden. Außerhalb bebauter Ortslagen sind sie umgehend und ohne Aufforderung anzuleinen, wenn sich andere Personen nähern. Das freie Umher laufen lassen von Hunden ist verboten.“ Hundekot verunreinigt die Straßen und öffentlichen Anlagen mehr als verkehrsüblich und ist daher vom Verursacher unverzüglich zu beseitigen.
 
Alle Hundehalter sind aufgefordert, sich an diese Vorschrift zu halten. Andernfalls müssen sie mit der Einleitung eines Ordnungswidrigkeitenverfahrens und der Festsetzung eines Bußgeldes rechnen.

Beschwerdeführer werden gebeten, die Namen von Hundehaltern bekannt zu geben, die ihre Hunde nicht ordnungsgemäß halten und führen. Zudem sind konkrete Angaben zum Ort, sowie Tag und Uhrzeit eines Vorfalls erforderlich, um ein Verfahren einzuleiten. In diesen Fällen werden Anzeigen und Hinweise konsequent durch die Verbandsgemeindeverwaltung behandelt und bearbeitet.

Euer Ortsbürgermeister Bernd Rehm

nach oben

    Goldene Hochzeit

(Sonntag, 04. Juni 2017)


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

am 30.05.2017 war das Ehepaar Marlene und Herbert Stolz 50 Jahre verheiratet.
Anlässlich dieser Goldenen Hochzeit überbrachte ich an diesem Tage mit dem Beigeordneten Dieter Bonny von der VG Wittlich-Land die Glückwünsche im Namen der Ortsgemeinde Plein. Er gratulierte im Namen des Landrates Gregor Eibes und in Vertretung für Bürgermeister Dennis Junk.


Herzlichen Glückwunsch

Euer Ortsbürgermeister Bernd Rehm     

nach oben

    Gemeindestatistik per 31. Mai 2017

Verbandsgemeinde Wittlich-Land Stichtag: 31.05.2017
Ortsgemeinde Plein

AGS-Schlüssel: 23108108
Hauptwohnung gesamt: 633 Nebenwohnung gesamt: 45 Einwohner gesamt: 678
Anzahl der bewohnten Straßen: 20
Anzahl der bewohnten Adressen: 251
Einwohnerbestand (HAW+NEW) männlich in Prozent weiblich in Prozent gesamt in Prozent
Einwohner mit Hauptwohnung 311 49,1 322 50,9 633 100
davon Ausländer 10 45,4 12 54,5 22 3,4
gemeldete Nebenwohnungen 19 42,2 26 57,8 45 100
davon Ausländer 0 0 0 0 0 0
gesamt 330 48,7 348 51,3 678 100
Die aus dem landeseinheitlichen System EWOISneu abgerufene Gemeindestatistik finden Sie auch hier: 

nach oben

    Aktuelles aus der Kindertagesstätte „Am Jakobsweg“    

(Freitag, 02. Juni 2017)


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

Die Abschlusspräsentation der diesjährigen Projektwochen der Kita wird am Dienstag, 27. Juni 2017 um 9.00 Uhr stattfinden. Sie wird in diesem Jahr in Form eines Workshops angeboten und steht unter dem Motto der Projektwochen:"Wir machen unser Frühstück selbst".
Dazu sind alle Eltern herzlich eingeladen.

Weiterhin möchten wir auf das traditionelle Sommerfest hinweisen, welches bereits am Samstag, den 10. Juni 2017 ab 14 Uhr auf dem ehemaligen Schulhof vor der Kita beginnt.
Von dort aus werden die Teilnehmer zu einer kleinen Wanderung zum Waldhäuschen aufbrechen. Dort haben Sie Gelegenheit zu sehen, wo die Kinder sich am Montagvormittag aufhalten oder wo sie in Zukunft sein werden. Nach der Wanderung lädt das Kita-Team zu bei Kaffee (für die Kinder gibt`s was anderes) und Kuchen ein. Danach gibt es ausreichend Zeit und Gelegenheit, an der Hütte zu spielen oder einfach nur den Wald zu genießen. Bitte bringen Sie sich selbst eine Sitzgelegenheit, Becher und Teller sowie das, was Sie darüber über Kaffee und Kuchen hinaus benötigen, mit.
Das Veranstaltungsende ist gegen 18 Uhr geplant.

nach oben

    Ausfall der Sprechstunde   

(Donnerstag, 25. Mai 2017)


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

am 07. Juni 2017 fällt die Sprechstunde aus.

Euer Ortsbürgermeister Bernd Rehm

nach oben

    Ortseingangsschilder gestrichen   

(Donnerstag, 25. Mai 2017)


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

die beiden hölzernen Ortseingangsschilder wurden ehrenamtlich durch Herrn Uli Herder neu gestrichen. Danke dafür.

Euer Ortsbürgermeister Bernd Rehm

nach oben

    Themenabend "Kinder in der Medienwelt"

(Montag, 22. Mai 2017)


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

am Mittwoch, den 07.06.2017 findet in Zusammenarbeit der Kindertagesstätte am Jakobsweg und der Fachstelle Familienbildung ein Abend zum Thema "Kinder in der Medienwelt" statt.
Dazu sind alle Interessierten (das Angebot richtet sich nicht ausschließlich an Kindergarteneltern) um 19 Uhr in den Gemeinderaum neben der Kita herzlich eingeladen. Referentin wird Frau Nathalie Vinzens von der Fachstelle Familienbildung sein. Es  besteht die Möglichkeit, sich intensiv über das Thema auszutauschen.

Um gut planen zu können, geben Sie bitte der Kindertagesstätte eine kurze Rückmeldung, wenn Sie kommen möchten. E-Mail an kita@gemende-plein.de oder unter Telefon-Nr.
06571-2147.

Mit freundlichen Grüßen
Andrea Göritz
, Kita-Leitung  
   

nach oben

    Sitzung des Gemeinderates

(Sonntag, 21. Mai 2017)


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

am Donnerstag, den 01.06.2017 findet um 18:00 Uhr im Gemeinderaum in Plein eine öffentliche und eine nichtöffentliche Sitzung des Gemeinderates Plein statt.

Tagesordnung:

Öffentlicher Teil
1. Einwohnerfragestunde
2. Ausbau der K 21
3. Erlass einer Benutzungsordnung für die Unkensteinhalle, den Gemeinderaum und die Schutzhütte
4. Erlass einer Benutzungsordnung für den Jugendraum
5. Ausweisung von Wohnbauflächen
    a) Information zu der erfolgten Baulückenabfrage
    b) Vergabe von Planungsleistungen für eine Standortbewertung
6. Antrag FSV Plein auf Hallennutzung am 23.06.2017
7. Anschaffung eines Defibrillators
8. Annahme von Spenden
9. Mitteilungen
10. Verschiedenes

Nichtöffentlicher Teil  

11. Grundstücksangelegenheiten
12. Mitteilungen


Euer Ortsbürgermeister Bernd Rehm     

nach oben

    Goldene Hochzeit

(Sonntag, 09. Mai 2017)


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

am 30.05.2017 ist das Ehepaar Magdalena und Herbert Stolz fünfzig Jahre verheiratet.
Dieses Fest feiern sie am 03.06.2017, beginnend mit einer Dankmesse.
Zu dieser Goldenen Hochzeit gratuliere ich ganz herzlich und wünsche einen wunderschönen, unvergesslichen Tag und weiterhin viele schöne gemeinsame Jahre.

Euer Ortsbürgermeister Bernd Rehm     

nach oben

    neuer Pfarrbrief für die Zeit ab 22.05.2017

(Freitag, 12. Mai 2017)


Den aktuellen Pfarrbrief finden Sie unter dem Menüpunkt: Kirchengemeinde

nach oben

    80. Geburtstag

(Dienstag, 09. Mai 2017)


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

am 09.05.2017 wurde Irene Müller 80 Jahre alt, wozu ich ihr recht herzlich an diesem Festtage gratulierte.
Für die weitere Zukunft wünsche ich ihr im Namen der gesamten Ortsgemeinde alles Gute, vor allem Gesundheit und Wohlergehen.

Euer Ortsbürgermeister Bernd Rehm     

nach oben

    Gemeindestatistik per 30. April 2017

Verbandsgemeinde Wittlich-Land Stichtag: 30.04.2017
Ortsgemeinde Plein

AGS-Schlüssel: 23108108
Hauptwohnung gesamt: 636 Nebenwohnung gesamt: 45 Einwohner gesamt: 681
Anzahl der bewohnten Straßen: 20
Anzahl der bewohnten Adressen: 251
Einwohnerbestand (HAW+NEW) männlich in Prozent weiblich in Prozent gesamt in Prozent
Einwohner mit Hauptwohnung 311 48,9 325 51,1 636 100
davon Ausländer 10 45,5 12 54,5 22 3,4
gemeldete Nebenwohnungen 19 42,2 26 57,8 45 100
davon Ausländer 0 0 0 0 0 0
gesamt 330 48,5 351 51,5 681 100

Die aus dem landeseinheitlichen System
EWOISneu abgerufene Gemeindestatistik finden Sie auch hier: 

nach oben

    Neuanstrich Bildstock "Helijenbur"  

(Freitag, 05. Mai 2017)


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

der an der Gemarkungsgrenze zu Greimerath stehende Bildstock "Helijenbur" wurde durch Uli, Jan und Dominik Herder neu gestrichen.
Vielen Dank euch für dieses ehrenamtliche Engagement.

Euer Ortsbürgermeister Bernd Rehm

nach oben

    Geburtstage unserer älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger  

(Sonntag, 30. April 2017)


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

folgende Personen feiern im Monat Mai 2017 ihren Geburtstag:  

am 01.05. wird Frau Else Linden 81 Jahre
am 05.05. wird Frau Maria Zimmer 81 Jahre
am 08.05. wird Herr Albert Wiegers 84 Jahre
am 09.05. wird Frau Irene Müller 80 Jahre
am 14.05. wird Herr Alois Koller 87 Jahre
am 21.05. wird Frau Anna Maria Schmitz 87 Jahre
 
Wir gratulieren ihnen ganz herzlich und wünschen weiterhin viel Energie, Lebensfreude und gute Gesundheit.

Euer Ortsbürgermeister Bernd Rehm

nach oben

    Willkommen am 1. Mai an der Pleiner Schutzhütte

(Samstag, 22. April 2017)


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

am 1. Mai findet wieder das weithin bekannte Maifest auf der Schutzhütte in Plein statt. Seit über 40 Jahren richtet die Pleiner Vereinsgemeinschaft von Feuerwehr, Kirchenchor und Musikverein dieses Fest aus. Es werden dort Kaffee, Kuchen, alkoholische und erfrischende Getränke sowie Erbsensuppe und Schwenkbraten vom Grill angeboten. Es ist ein alljährlich beliebter Treffpunkt für Wanderer, Radfahrer und Familien. In geselliger Runde trifft man dort Bekannte, Freunde und Verwandte.

Die Schutzhütte befindet sich in der sogenannten „Kieselkaul“, herrlich eingebettet im Wald. Die Schutzhütte wird von der Ortsgemeinde auch für private Veranstaltungen vermietet.

Ich lade recht herzlich alle Familien, Wanderer, Radfahrer und sonstige Personen zum Maifest ein. Genießen Sie den Besuch der Veranstaltung und verbringen Sie dort eine frohe gesellige Zeit. Ich wünsche allen viel Spaß. 

Euer Ortsbürgermeister Bernd Rehm     

nach oben

    Rückblick zum Gemeindetag 2017

(Samstag, 22. April 2017)


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

am vergangenen Samstag war unser Gemeindetag 2017, an dem sich 28 Bürgerinnen und Bürger sowie einige Kinder beteiligten. Dadurch konnte eine Vielzahl von Maßnahmen durchgeführt werden:

- Sammeln von Müll und Unrat
- Beetpflege mit Entfernen von Unkraut und Einbringen von Rindenmulch
- Aufräumen und Säubern des Bauhofes
- Aufstellen eines neuen Kletterturms und einer neuen Schaukel auf dem Spielplatz an der KITA
- Neueindeckung des Kletterturmdaches und Austausch einer Schaukelanlage auf dem Spielplatz
- Intensivreinigung der Küche
- Säubern und Räumen des Nebenraumes der Friedhofskapelle
Restarbeiten werden noch in dieser Woche erledigt. Einige Bürger, die am Gemeindetag verhindert waren, werden noch ehrenamtliche Tätigkeiten erledigen.

Ich danke allen Bürgerinnen und Bürgern, die zum Gelingen dieses tollen Arbeitstages beigetragen und ihre Freizeit für die Verschönerung unsers Ortes geopfert haben. Es wurden an diesem Tage viele Projekte bearbeitet. Danke allen dafür!

PS: die Beetpaten, die ihr Beet mit Rindenmulch abdecken möchten, können sich gerne bei Herrn Jürgen Noll melden.

Euer Ortsbürgermeister Bernd Rehm     

nach oben

    Fundsachen

(Samstag, 22. April 2017)


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

am 21.04.2017 wurde am „Platz am Kapellchen“ an der dortigen Sitzgruppe ein einzelner Schlüssel gefunden.
Dieser kann bei mir abgeholt werden. 

Euer Ortsbürgermeister Bernd Rehm     

nach oben

    80. Geburtstag

(Montag, 17. April 2017)


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

am 09. Mai 2017 feiert Frau Irene Müller ihren 80. Geburtstag.
Wir wünschen eine schöne Geburtstagsfeier und weiterhin viel Energie, Lebensfreude und Gesundheit.

Euer Ortsbürgermeister Bernd Rehm     

nach oben

 

    Frohe Ostern 

(Sonntag, 16. April 2017)


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

ich wünsche Ihnen allen ein frohes Osterfest. Ich hoffe Sie können das Fest bei guter Gesundheit im Kreise ihrer Familien feiern.
Ich möchte mich bei den Kindern recht herzlich bedanken, die das Klappern als schöne Tradition fortführen. 

Euer Ortsbürgermeister Bernd Rehm

nach obe

    Die Klapperkinder 2017 

(Freitag, 14. April 2017)


Auch in diesem Jahr pflegen knapp 20 Kinder und Jugendliche aus Plein mit großer Begeisterung die Tradition des Klapperns. 

Von Gründonnerstag bis Ostersamstag ersetzen sie mit dem Lärm ihrer Klappern das Läuten der Kirchenglocken, die in dieser Zeit aus Trauer um das Leiden und Sterben Christi schweigen – oder einfach „nach Rom geflogen“ sind. Die Kinder und Jugendlichen ziehen morgens um 7:00 Uhr, mittags um 12:00 Uhr und abends um 18:30 Uhr durch alle Straßen Pleins.
Am Samstag sammeln sie als Lohn für ihre Mühen Eier, Süßigkeiten und kleinere Geldbeträge ein, die von den Klappermeistern gerecht verteilt werden.

Die Ortsgemeinde dankt Euch herzlich für Euren Einsatz!
Es ist sehr schön, dass Ihr diesen Brauch mit so viel Begeisterung fortführt!

nach oben

    Gemeindestatistik per 31.03.2017

Die aus dem landeseinheitlichen System EWOISneu abgerufene Gemeindestatistik finden Sie hier:    

nach oben

    Beschilderung der Wanderwege rund um Plein 

(Sonntag, 09. April 2017)


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

im letzten Jahr wurden die TV-Wanderwege neu ausgeschildert. In diesem Jahr hat Herr Reinhold Kranz nun die Wanderwege Pl 1 bis Pl 4 überprüft, z.Tl. Schilder und Pfosten erneuert sowie gestrichen. Nun sind alle unsere Wanderwege aktuell beschildert !

Herr Benedikt Konrad hat ergänzend an der Unkensteinhalle das Holzständergerüst der Wanderkartenschautafel überarbeitet.
Euch beiden ein herzliches Dankeschön.  

Euer Ortsbürgermeister Bernd Rehm

nach oben

    Begehung des Waldes und des Jagdrevieres Plein 

(Donnerstag, 06. April 2017)


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

am Freitag, dem 05.05.2017 findet die nach dem Landesjagdgesetz vorgeschriebene Begehung des Jagdreviers Plein statt. Neben den Jagdpächtern werden der Revierförster, der Jagdvorstand und die Gemeinderatsmitglieder teilnehmen. Hierzu laden wir alle Jagdgenossen und auch interessierte Bürgerinnen und Bürger herzlich ein.

Treffpunkt ist um 15.00 Uhr an der Unkensteinhalle.  

Günter Zelder, Jagdvorsteher                Bernd Rehm, Ortsbürgermeister

nach oben

    Gemeindetag am 22. April 2017 

(Sonntag, 02. April 2017)


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

am 22.04.2017 findet unser Gemeindetag statt, wobei auch illegal abgelagerter Müll gesammelt und entsorgt wird.  Dieser Müll kann auch schon jetzt gesammelt und beim Bauhof deponiert werden.
Schwerpunkte der diesjährigen Arbeiten sind die Beetpflege, die Arbeiten auf dem Spielplatz der KITA und dem Abstellraum auf dem Friedhof sowie das Sammeln und Beseitigen von Müll.

Um diese Tätigkeiten zum Wohle der Gemeinde durchzuführen, freue ich mich sehr über eine rege Beteiligung aus der Bevölkerung. Bitte bringt eure Arbeitsgeräte mit.

Treffpunkt ist um 09.00 Uhr am Bauhof. Nach Beendigung der Arbeiten treffen wir uns zu einem kleinen Abschluss am Bauhof.  

Euer Ortsbürgermeister Bernd Rehm

nach oben

    Geburtstage unserer älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger  

(Sonntag, 02. April 2017)


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

folgende Personen feiern im Monat April 2017 ihren Geburtstag:  
  

am 14.04. wird

Frau Elisabeth Stolz

Eifelstraße 20

91 Jahre

am 19.04. wird

Herr Josef Linden

Eifelstraße 26

88 Jahre

am 29.04. wird

Frau Dorothea Oberhofer

Zum Otterbach 1   

82 Jahre




Wir gratulieren ihnen ganz herzlich und wünschen weiterhin viel Energie, Lebensfreude und gute Gesundheit.

Euer Ortsbürgermeister Bernd Rehm

nach oben

    Ausfall der Sprechstunde   

(Dienstag, 28. März 2017)


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

am 12.04.2017 fällt die Sprechstunde leider aus.

Euer Ortsbürgermeister Bernd Rehm

nach oben

    Ältere Meldungen finden Sie im jeweiligen Archiv:   

 Archiv I.Q 2017


Archiv I.Q 2016 Archiv II.Q 2016 Archiv III.Q 2016 Archiv IV.Q 2016


Archiv IV.Q.2015 Archiv III.Q.2015 Archiv II.Q.2015 Archiv I.Q.2015


Archiv IV.Q.2014 Archiv III.Q.2014 Archiv II.Q.2014 Archiv I.Q.2014


 Archiv IV.Q 2013 Archiv III.Q 2013 Archiv II.Q 2013 Archiv I.Q 2013


 Archiv IV.Q 2012 Archiv III.Q 2012 Archiv II.Q 2012 Archiv I.Q 2012