Aktuelle Informationen der Ortsgemeinde Plein !


 

    Bekanntmachung des zugelassenen Wahlvorschlags für die Direktwahl des Ortsbürgermeisters am 26.05.2019

(Sonntag, 28. April 2019)

 
Der Wahlausschuss der Ortsgemeinde Plein hat in seiner Sitzung am 11. April 2019 folgenden Wahlvorschlag für die Wahl des Orsbürgermeisters zugelassen, der hiermit bekannt gemacht wird:

1.  Rehm

Familienname, Vorname:

Rehm, Bernd

Geburtsjahr:

1961

Staatsangehörigkeit:

deutsch

Beruf und Stand:

Kriminalbeamter

Straße, Hausnummer:

Im Gassengarten 39

Postleitzahl, Ort:

54518 Plein


Plein, den 26.04.2019

Günter Zelder, als Wahlleiter für die Wahl zum Ortsbürgermeister

nach oben

    Bekanntmachung über die Durchführung der Mehrheitswahl zum Gemeinderat der Ortsgemeinde Plein

(Sonntag, 28. April 2019)

 
Die Wahl zum Gemeinderat Plein wird nach den Grundsätzen der Mehrheitswahl ohne Bindung an vorgeschlagene Bewerberinnen und Bewerber und ohne das Recht der Stimmenhäufung (kumulieren) durchgeführt (§ 22 des Kommunalwahlgesetzes - KWG -). Männer und Frauen sind gleichberechtigt (Artikel 3 Abs. 2 Satz 1 des Grundgesetzes).

Im Gemeinderat Plein waren zwei Monate vor der Wahl 2 Frauen und 10 Männer vertreten.

Die weiteren Informationen über die Durchführung der Mehrheitswahl zum Gemeinderat der Ortsgemeinde finden Sie in der Wochenzeitung der Verbandsgemeinde Wittlich-Land sowie in diesem PDF-Dokument:

nach oben

    Volksfreund Bike Tag für einen guten Zweck

(Mittwoch, 15. Mai 2019)

 
Der FSV Plein 1982 e.V. feiert vom 14. bis 16. Juni 2019 sein Sportfest. Im Rahmen dieses Sportfest findet neben dem 9. Pleina Bian Spendenlauf auch der große TV Biketag als Spendenveranstaltung  in Zusammenarbeit mit den Benefiz Radler eV statt.

nach oben

    Musikverein feiert 100-jähriges Bestehen

(Samstag, 04. Mai 2019)

 
L
iebe Bürgerinnen und Bürger,  

im Jahre 1906 entschlossen sich acht Kameraden der Pleiner Feuerwehr, gemeinsam verschiedene Instrumente zu spielen. Diese „Feuerwehr-Kapelle“ gründete im Herbst 1919 den Musikverein Plein. Ziel und Aufgabe des Vereins war an kirchlichen Ereignissen wie Prozessionen, der jährlichen Kirmes und bei Festen mitzuwirken. Der letzte Auftritt der Musiker vor dem Zweiten Weltkrieg erfolgte im Jahr 1938 am ehemaligen Pleiner Bahnhof. Ein Jahr nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges lebte der Verein wieder neu auf.

Im Frühjahr 2011 starteten der Musikverein Plein und der Musikverein Laufeld e.V. eine Kooperation. Seitdem finden die Auftritte in den beiden Dörfern und in der näheren Umgebung gemeinsam statt. Dieser Zusammenschluss hat sich definitiv gelohnt, beide Vereine harmonieren gut miteinander.

Am 25.05.2019 wird das 100-jährige Bestehen mit einem Konzert in der Unkensteinhalle gefeiert.
Hierzu lade ich alle Bürgerinnen und Bürger recht herzlich ein.


Der Musikverein trägt durch seine gemeinnützigen Aktivitäten erheblich zum Gemeinwohl bei. Ich danke daher allen, die sich im Musikverein engagieren, vor allem aber den aktiven Musikerinnen und Musiker.
Macht weiter so.
 
Euer Ortsbürgermeister Bernd Rehm

nach oben

    50 Jahre Kindertagesstätte am Jakobsweg

(Mittwoch, 01. Mai 2019)

Ein halbes Jahrhundert!!!   Das muss gefeiert werden!  

Am Samstag, den 18 Mai 2019 laden wir alle Mitbürgerinnen und  Mitbürger, jetzige und ehemaligen Kindergartenkinder und Eltern und alle, die sich mit uns verbunden fühlen, zu unserem Tag der offenen Tür von 14:oo Uhr bis 18:00 Uhr in die Kindertagesstätte in Plein ein.  
Um 14:00 Uhr werden wir mit einer Eröffnung beginnen. Anschließend wird es ganz viel Spaß und Spiel auf dem Kita - Gelände geben. Für das leibliche Wohl wird mit leckeren Würstchen, Kaffee, Kuchen und Getränken gesorgt.  

Wir freuen uns über zahlreiche Besucher, die mit uns feiern werden.  

Das Team der Kita am Jakobsweg  

nach oben

    Gemeindestatistik per 30. April 2019

Verbandsgemeinde Wittlich-Land Stichtag: 30.04.2019
Ortsgemeinde Plein

Hauptwohnung gesamt:  615 Nebenwohnung gesamt: 28 Einwohner gesamt:  643
Anzahl der bewohnten Straßen: 20
Anzahl der bewohnten Adressen: 258
Einwohnerbestand (HAW+NEW) männlich in Prozent weiblich in Prozent gesamt in Prozent
Einwohner mit Hauptwohnung 306 49,8 309 50,2 615 100,0
davon Ausländer 12   8   20 3,0
gemeldete Nebenwohnungen 10 18 28 100,0
davon Ausländer 0   0   0 0
gesamt 316 49,1 327 50,9 643 100,0
Die aus dem landeseinheitlichen System abgerufene ausführliche Gemeindestatistik finden Sie auch hier: 

 

    Freiwillige Feuerwehr stellt Maibaum auf

(Samstag, 04. Mai 2019)

 
L
iebe Bürgerinnen und Bürger,  

wie jedes Jahr hat unsere Freiwillige Feuerwehr den Maibaum am Feuerwehrgerätehaus aufgestellt. Dazu wurde ein entsprechender Baum gefällt und zum Gerätehaus transportiert.

Danke der Feuerwehr für die Erhaltung dieses Brauches.
 
Euer Ortsbürgermeister Bernd Rehm

nach oben


    Glückwünsche zur Kommunion

(Sonntag, 28. April 2019)

 
Liebe Bürgerinnen und Bürger,  

am Sonntag, den 28.04.2019 gingen unsere 12 Kinder in Lüxem zur Erstkommunion.
Den Erstkommunionkindern Angelina, Artur, Erik, Hanna-Marie, Hannes, Jonathan, Lars, Lina, Lukas, Paul, Philipp und Zoe sowie den Jubilaren gratuliere ich ganz herzlich.
 
Euer Ortsbürgermeister Bernd Rehm

nach oben

    Geburtstage unserer älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger im Mai 2019

(Freitag, 26. April 2019)

 
Liebe Bürgerinnen und Bürger,  

wir gratulieren Frau Else Linden, Frau Maria Zimmer, Frau Irene Müller, Herrn Alois Koller, Frau Anna Maria Schmitz, Frau Maria Zelder und Herrn Günter Schmitz, die im Monat Mai 80 Jahre oder älter werden, ganz herzlich und wünschen weiterhin viel Energie, Lebensfreude und gute Gesundheit.
 
Euer Ortsbürgermeister Bernd Rehm

nach oben

    Frau Maria Zelder wird 80 Jahre

(Freitag, 26. April 2019)


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

am 21.05.2019 feiert Frau Maria Zelder ihren 80. Geburtstag. Wir wünschen ihr alles Gute und einen schönen Tag.

Euer Ortsbürgermeister Bernd Rehm

nach oben

    Wallfahrt nach Klausen

(Freitag, 26. April 2019)


Liebe Bürgerinnen und Bürger,  

am Sonntag, den 02.06.2019 findet die Wallfahrt nach Klausen statt. Treffpunkt ist um 05.15 Uhr an der Kirche.Bitte unter der Telefon-Nr. 06571-3408 anmelden.
 
Euer Ortsbürgermeister Bernd Rehm

nach oben

    Bäume gepflanzt 

(Freitag, 26. April 2019)


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

nachdem "Am Rauelsberg" ein von Pilz befallener Baum entfernt werden musste, wurde dort wieder ein Rotdorn gepflanzt.
Die am Gemeindetag gefällte Kastanie wurde durch eine Stadtlinde ersetzt.

 
Euer Ortsbürgermeister Bernd Rehm

nach oben

    Frau Johanna Zeimetz feierte 80. Geburtstag 

(Donnerstag, 25. April 2019)


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

am 22.04.2019 feierte Frau Johanna Zeimetz im Kreise ihrer Familie ihren 80. Geburtstag. Hierzu gratulierte ich ihr persönlich und auch im Namen der Bürgerinnen und Bürger von Plein ganz herzlich.

Für die weitere Zukunft wünsche ich ihr alles Gute, vor allem Gesundheit und Wohlergehen.

 
Euer Ortsbürgermeister Bernd Rehm

nach oben

    Weiterer Breitbandausbau für Plein 

(Montag, 22. April 2019)


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

bekanntlich soll bis Ende 2019 jeder Haushalt in Deutschland einen Internetanschluss mit einer Übertragungsrate von mindestens 30 Mbit besitzen. Der Landkreis hat dafür zwölf Millionen Euro bereitgestellt, um die noch nicht bzw. unterversorgten Haushalte im Kreis ans Breitbandnetz anzuschließen.

Auch in Plein gelten verschiedene Haushalte als noch nicht versorgt. Aus diesem Grunde gab es in den vergangenen Wochen mehrere Gespräche überwiegend mit der Fa. Innogy, die für den Ausbau zuständig sind. Laut den derzeitigen Planungen wird eine neue Glasfaserleitung von Wittlich kommend an Unkenstein vorbei bis zur Pleiner Mühle und in den Reiberg sowie zum Hof Holmen verlegt. Danach gilt Plein als versorgt.
Im Rahmen einer Ortsbesichtigung plant die ausführende Firma Ruppert voraussichtlich im Mai mit den Arbeiten zu beginnen.

 
Euer Ortsbürgermeister Bernd Rehm

nach oben

    Wanderwege und Wasserentnahmestelle am Friedhof erneuert 

(Montag, 22. April 2019)


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

auch in diesem Jahr ging Herr Reinhold Kranz unsere Wanderwege ab und sorgte für eine korrekte Beschilderung. Er hat Verbesserungen und vor allem fehlende Schilder ergänzt. Leider muss hierbei festgestellt werden, dass Schilder mutwillig entfernt oder mitgenommen wurden. Das finde ich unverschämt.
Darüber hinaus hat er eine Wasserentnahmestelle auf dem Friedhof in Ordnung gebracht. Ich danke Dir dafür.

 
Euer Ortsbürgermeister Bernd Rehm

nach oben

    Josef Linden feierte 90. Geburtstag 

(Montag, 22. April 2019)


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

am 19.04.2019 feierte Herr Josef Linden im Kreise seiner Familie seinen 90. Geburtstag. Hierzu gratulierte ich ihm persönlich und auch im Namen der Bürgerinnen und Bürger von Plein ganz herzlich und überbrachte die Glückwünsche der Verbandsgemeinde.

Für die weitere Zukunft wünsche ich ihm alles Gute, vor allem Gesundheit und Wohlergehen.

 
Euer Ortsbürgermeister Bernd Rehm

nach oben

    Danke an die Klapperkinder 

(Montag, 22. April 2019)


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

ich danke allen 30 Kindern recht herzlich, die sich am diesjährigen Klappern beteiligt haben und so diese schöne Tradition fortsetzen.

Es war schön, dass so viele sich daran beteiligt haben.

 
Euer Ortsbürgermeister Bernd Rehm

nach oben

 

(Samstag, 20. April 2019)


Liebe Bürgerinnen und Bürger,
 
 
ich wünsche Ihnen allen ein frohes Osterfest. Ich hoffe Sie können das Fest bei guter Gesundheit im Kreise ihrer Familien feiern.
Ich möchte mich bei den Kindern recht herzlich bedanken, die das Klappern als schöne Tradition fortführen.
 
Euer Ortsbürgermeister Bernd Rehm

nach oben

    Ausbau Eifelstraße 

(Sonntag, 14. April 2019)


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

nach Rücksprache mit der Firma Lehnen sind im 2. Bauabschnitt alle Wasser- und Kanalanschlüsse erneuert. Daher wird in Absprache mit ihr über Ostern die Vollsperrung aufgehoben. Nach Ostern muss diese Sperrung jedoch nochmals für ca. 2 Wochen eingerichtet werden, da auch eine Erneuerung der Kanaldeckel erforderlich ist. Solange bleibt auch die Bushaltestelle noch "Im Gassengarten/Feldstraße" bestehen.

 
Euer Ortsbürgermeister Bernd Rehm

nach oben

    Spielplätze ohne Mängel

(Sonntag, 14. April 2019)


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

aktuell erfolgte eine Überprüfung des Kinderspielplatzes als auch des Spielplatzes an der Kindertagesstätte.
Da in der Vergangenheit viele Teile ersetzt bzw. instandgesetzt wurden, waren diesmal keine Mängel vorhanden.
 
Euer Ortsbürgermeister Bernd Rehm

nach oben

    Betonfundamenete am Schredderplatz entsorgt

(Sonntag, 14. April 2019)


Liebe Schredderplatzbenutzer,
 
 
wie festgestellt werden musste, hat offensichtlich am Samstag, 13.04.2019 ein Bürger Betonfundamente mit darin befindlichem Winkeleisen verbotswidrig auf dem Schredderplatz entsorgt. Er hat es im Schreddergut versteckt, damit es nicht direkt sichtbar ist. Glücklicherweise wurde dies bemerkt, bevor gescheddert wurde, sonst hätten größere Schäden an der Maschine entstehen können.

Ich finde dieses Verhalten eine Unverschämtheit, sich auf diese Art seines Unrates zu entledigen. Sollte jemand wissen, wer die Betonfundamente abgelagert hat, kann sich gerne bei mir melden.
Wir können froh sein, eine solche Einrichtung nutzen zu können. Dazu gehört auch die ordnungsgemäße und zweckbestimmte Nutzung.
 
Euer Ortsbürgermeister Bernd Rehm

nach oben

    Rückblick Gemeinde- und Dreck-weg-Tag am  13.04.2019

(Sonntag, 14. April 2019)


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

am unserem Gemeinde- und Dreck-weg-Tag am 13.04.2019 halfen insgesamt 24 Bürgerinnen und Bürger. Hierbei konnten folgende Arbeiten durchgeführt werden:

- Verkehrssicherungsmaßnahmen durch Entfernen von Faulholz, Sträuchern und Bäumen am Hang Eifelstraße Ortseingang von Greimerath kommend 
- Scheddern von Gehölz im Reiberg im Verbindungsweg "Zum Otterbach/Zur Breit
- Entfernen einer Baumkrone "Alte Pleiner Mühle"
- Fällen der nicht mehr erhaltungsfähigen Kastanie "Eifelstraße/Zum Friedhof"
- Beetpflege im Bahnhofspfad
- Baumpflegarbeiten "Im Gassengarten"
- Sammeln von Müll und Unrat in der Ortslage, Parkplatz am Bahnhof, Schredderplatz

Danke allen Helferinnen und Helfern, die ihre Freitzeit für diese Aktivitäten der Gemeinde geopfert haben.
 
Euer Ortsbürgermeister Bernd Rehm

nach oben

    Neue Geländer am Friedhof

(Sonntag, 14. April 2019)


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

die beiden am Friedhof befindlichen Holzgeländer wiesen mittlerweile starke Fäulnisbildungen auf. Daher mussten sie ersetzt werden. Herr Michael Jung fertigte die beiden Geländer in Edelstahl an und montierte sie.
Danke dir dafür.

 
Euer Ortsbürgermeister Bernd Rehm

nach oben

    Baumpflegearbeiten Am Rauelsberg

(Sonntag, 14. April 2019)


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

in der Straße "Am Raulesberg" erfolgten Baumschnitt und -pflegemaßnahmen. Diese Arbeiten führte dankenswerter weise Herr Uwe Sedewitz aus. Hierbei musste festgestellt werden, dass ein Rotdorn eine Pilzerkrankung aufwies, sodass dieser wegen der fortgeschrittenen Fäulnisbildung sofort entfernt wurde.
 
Euer Ortsbürgermeister Bernd Rehm

nach oben

    Herr Josef Linden wird 90

(Sonntag, 07. April 2019)


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

am 19.04.2019 feiert Herr Josef Linden seinen 90. Geburtstag.
Wir wünschen ihm alles Gute und einen schönen Tag.

Euer Ortsbürgermeister Bernd Rehm

nach oben

    Diamantene Hochzeit

(Donnerstag, 11. April 2019)


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

am 11.04.2019 waren das Ehepaar Hilde und Matthias Bayer 60 Jahre verheiratet. Anlässlich dieses seltenen Festes gratulierten Marianne Kranz für die Verbandsgemeindeverwaltung Wittlich-Land und ich beiden ganz herzlich. Wir wünschen auch weiterhin alles Gute und vor allem Gesundheit.

Euer Ortsbürgermeister Bernd Rehm

nach oben

    Frau Juliane Franken feiert 98. Geburtstag

(Mittwoch, 10. April 2019)


Herzlichen Glückwunsch zum 98. Geburtstag!

Am 09.04.2019 feierte Frau Juliane Franken ihren 98. Geburtstag. Ich gratulierte ihr auch im Namen der Ortsgemeinde recht herzlich.
Wir wünschen ihr für die weitere Zukunft alles Gute, vor allem Gesundheit und Wohlergehen.  

Euer Ortsbürgermeister Bernd Rehm

nach oben

 

Ältere Meldungen finden Sie im jeweiligen Archiv: 
Archiv I.Q.2019
  


Archiv IV.Q.2018 Archiv III.Q.2018 Archiv II.Q.2018 Archiv I.Q.2018


Archiv IV.Q 2017  Archiv III.Q 2017  Archiv II.Q 2017  Archiv I.Q 2017


Archiv I.Q 2016  Archiv II.Q 2016 Archiv III.Q 2016 Archiv IV.Q 2016


Archiv IV.Q.2015 Archiv III.Q.2015 Archiv II.Q.2015 Archiv I.Q.2015


Archiv IV.Q.2014 Archiv III.Q.2014 Archiv II.Q.2014 Archiv I.Q.2014


 Archiv IV.Q 2013 Archiv III.Q 2013 Archiv II.Q 2013 Archiv I.Q 2013


 Archiv IV.Q 2012 Archiv III.Q 2012 Archiv II.Q 2012 Archiv I.Q 2012